Webinar Betriebliche Herausforderung Fachkräftesicherung – Welche Rolle spielen Rentenabgänge?

  • Zum Webinar!
  • Wenn sie sich nicht anmelden können schreiben Sie bitte eine E-Mail an michael.oeter@ihk-potsdam.de und rufen die Nr. 0331 2786 433 an.

Kontakt

Industrie- und Handelskammer Potsdam
Breite Straße 2 a-c
14467 Potsdam

Downloads

Ansprechpartner

Carsten Kampe

Dr. Carsten Kampe

Projektmanager bei der Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH

Beschreibung

Digitale IHK-Fachkräftewoche

Montag: Fachkräfte für Brandenburg   08.11.2021        11:00-12:15 Uhr

 

Betriebliche Herausforderung Fachkräftesicherung – Welche Rolle spielen Rentenabgänge?

Seit Jahren stellt das Thema Fachkräftesicherung für die Brandenburger Betriebe eine große Herausforderung dar. Nach einer zwischenzeitlichen Entspannung im Laufe der Corona-Krise ist die Lage auf dem Arbeitsmarkt aktuell wieder von deutlichen Engpässen geprägt. Für die Zukunft ist hierbei nicht mit einer langanhaltenden Entspannung zu rechnen. Ganz im Gegenteil – die Herausforderung der Fachkräftesicherung wird in den nächsten Jahren weiter ein großes personalpolitisches Thema der Brandenburger Unternehmen bleiben müssen. Die große Treibfeder dahinter werden altersbedingte Ersatzbedarfe sein. Welche Rolle Rentenabgänge für den Arbeitsmarkt in den nächsten Jahren haben werden, untersucht die Präsentation anhand der Ergebnisse des Fachkräftemonitors und Demografierechner Brandenburg. Dabei wird sowohl die einzelbetriebliche als auch die gesamtgesellschaftliche Perspektive eingenommen und daraus ein Gesamtbild entwickelt.

Referent: Dr. Carsten Kampe ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung Brandenburg im Team WFBB Arbeit – Fachkräfte und Qualifizierung. Innerhalb des Arbeitsbereichs ist Herr Kampe mitverantwortlich für das Brandenburger Fachkräftemonitoring. Im Rahmen des Brandenburger Fachkräftemonitoring werden seit 15 Jahren Analysen zum Brandenburger Arbeitsmarkt sowie zu Kernthemen der Arbeitspolitik durchgeführt. Im Rahmen dieser Tätigkeit betreut das Team unter anderem den Fachkräftemonitor Brandenburg sowie den Demografierechner Brandenburg.

Co-Referenten:

  • Katarina Fichtner, Regionalcenter IHK Potsdam für TF
  • Frau Vetter, Personalabteilung, Schoepe Display GmbH mit Sitz in Blankenfelde-Mahlow und einer Produktionsstätte in Dahme/Mark
Die IHK Potsdam Ausbildungsmesse online!

Starten Sie jetzt Ihr Webinar!

Los geht’s!

  • Wenn sie sich nicht anmelden können schreiben Sie bitte eine E-Mail an: michael.oeter@ihk-potsdam.de und rufen die Nr. 0331 2786 433 an.

Starten sie jetzt Ihr Webinar!

Los geht’s!

  • Wenn sie sich nicht anmelden können schreiben Sie bitte eine E-Mail an: michael.oeter@ihk-potsdam.de und rufen die Nr. 0331 2786 433 an.
X