Auslandspraktika und Bildungsreisen 2023

Eine Veranstaltung der Mobilitätsberater im Projekt “Berufsbildung ohne Grenzen”

07.02.2023 von 15:30 bis 17:00 Uhr

  • Rubrik: Ausbildungsmessen Webinar
  • Platzhalter
  • Veranstalter: Mobilitätsberater Projeht “Berufsbildung ohne Grenzen”

Auslandspraktika und Bildungsreisen 2023

Als Ausbildungsunternehmen haben Sie Ihren Auszubildenden ein Auslandspraktikum ermöglicht, wollen dieses tun oder einfach nur mal wissen, wie so etwas geht, um schon bei Bewerbungsgesprächen mit Auslandspraktika zu punkten? Sie würden sich gerne mit anderen Ausbildern austauschen?

Link zur Veranstaltungsanmeldung

Agenda:

  • individuelle Auslandspraktika 2023 für Auszubildende und junge Fachkräfte
  • Berufsbildungsreisen 2023 für Ausbilder und Ausbildungsverantwortliche
  • Gruppenreisen und weitere Angebote
  • Best Practice
  • Vorstellung Landesinitiative “Europa Erleben und Lernen”

Zielgruppe:

Alle am Thema “Auslandspraktika” interessierte Ausbildungsverantwortlichen

Die Veranstaltung wird von den Brandenburger Mobilitätsberatern im Projekt “Berufsbildung ohne Grenzen” und vom Förderprojekt Azubi-Mobil durchgeführt.

Vorteile von Auslandspraktika

Auszubildende

  • entwickeln ihre persönlichen, fachlichen, interkulturellen und sprachlichen Kompetenzen weiter
  • qualifizieren sich für besondere, veranwortungsvolle Tätigkeiten und für eine Mitarbeit in internationalen Handlungsfeldern
  • lernen, sich neuen Herausfoderungen zu stellen

Unternehmen

  • steigern ihre Akttraktivität als Ausbildungsbetrieb und punten beim Azubimarketing und -recruiting
  • verfügen über ein wirksames Instrument zur Personalentwicklung und -bindung
  • knüpfen internationale Kontakte und tauschen Fachkenntnisse aus

Helfen Sie mit, die duale Ausbildung noch attraktiver zu machen und leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur Förderung der grenzüberschreitenden Mobilität in der Berufausbildung.

Kontakt zum Ansprechpartner des Veranstalters

Industrie- und Handelskammer Cottbus
Goethestraße 1A
03046 Cottbus

Ansprechpartner: Jerome Ihli

Mobilitätsberater

Tel.: 0355 365 2264

X