Logo
willkommen

Warum eine Ausbildung?

 

Einzigartig!

Das duale Ausbildungssystem in Deutschland ist einzigartig. Du lernst die Praxis im Betrieb und die Theorie in der Berufsschule. So kannst du alles in Ruhe kennenlernen und bist direkt nach der Ausbildung eine der viel gefragten Fachkräfte.

           

Dual mit Wahl

In dem Ausbildungsmodell der IHK hast du nach ein bis zwei Jahren, in denen du die Grundkenntnisse für deinen Ausbildungsberuf lernst, die Möglichkeit, dich zu spezialisieren und nur noch das zu lernen, was deinen Wunschberuf ausmacht.

 

Auslandspraktika

Du willst etwas von der Welt sehen? Das geht auch während deiner Ausbildung! Sammle Berufserfahrung, lerne andere Länder und Kulturen hautnah kennen, verbessere deine Fremdsprachenkenntnisse und gewinne ganz persönliche Erfahrungen.

 

Endlich in die Praxis

In der Ausbildung kannst du alles Erlernte sofort anwenden und musst nicht mehr jeden Tag in der Schule sitzen. Nur noch ein- bis zweimal in der Woche gehst du zur Berufsschule und lernst dort vor allem Dinge, die du für deine Ausbildung gut gebrauchen kannst.

 

Karriere mit Lehre

Mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung hast du sehr gute Chancen, einen Arbeitsplatz zu finden. Vielleicht wirst du sogar von deinem Ausbildungsbetrieb übernommen. Karriere nach deiner Lehre: Mach doch nach deiner Ausbildung eine Aufstiegsfortbildung als Fachwirt, Meister oder Techniker. Besonders in Brandenburg sind die Übernahmechancen sehr hoch. Brandenburg sucht dich!

 

Schnell ins Berufsleben

Nach nur drei Jahren hast du deine Ausbildung normalerweise abgeschlossen. Wer besonders gut ist, kann die Zeit der Ausbildung sogar verkürzen. Nach deiner Abschlussprüfung bist du sofort im Berufsleben angekommen und bist unabhängig.

ihk-lehrstellenbörse

Like uns auf