Logo
willkommen

Werkzeugmechaniker/-in

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Tätigkeiten:

  • Herstellung von Druck-, Spritzguss-, Stanz- und Umformwerkzeuge
  • Press- und Prägeformen sowie Anfertigung von fertigen Metall- oder Kunststoffteilen sowie chirurgischer Instrumente

 

Fähigkeiten/Talente:

  • mathematisches und technisches Verständnis
  • handwerkliches Geschick
  • Sorgfalt und Genauigkeit

 

Zugangsvoraussetzungen:

  • überwiegend mittlerer Bildungsabschluss

 

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Industriemeister/-in Fachrichtung Metall
  • Techniker/-in Fachrichtung Feinwerktechnik/Medizintechnik
  • Studium in Konstruktionstechnik/Mikrotechnik
  • etc.

 

Branchen:

  • Metallbearbeitung/Metallbau
  • Maschinenbau/Werkzeugbau
  • Feinmechanik/Optik

 

Ausbildungsplätze in Brandenburg

 

Hier findest du alle Berufe im Überblick

ihk-lehrstellenbörse

Like uns auf