Mach Karriere.

Finde die Ausbildung, die zu deinen Träumen und Talenten passt.

Servicekaufmann/-frau im Luftverkehr  

Ausbildungsdauer: 3 Jahre 


Tätigkeiten

  • Koordinieren der Vorgänge bei der Abfertigung von Flugzeugen
  • Einchecken und Betreuen der Passagiere am Flughafen oder im Flugzeug 
  • Erbringen der Leistung des Betriebes im Gepäckservice
  • Beraten und Betreuen von besonderen Personengruppen 
  • Aufzeigen von Lösungsmöglichkeiten bei Konfliktsituationen    


Fähigkeiten/Talente

  • Kunden- und Serviceorientierung, Kontaktbereitschaft (z.B. beim Ermitteln individueller Reisepläne für die Kunden, Helfen bei Verspätungen, Zugehen auf immer neue Kunden und Gäste) 
  • organisatorische Fähigkeiten (z.B. beim Erstellen von Dienst- und Schichtplänen)
  • Sorgfalt und Konzentrationsfähigkeit (z.B. beim korrekten und fehlerfreien Erstellen von Reisedokumenten, beim Informieren von Fluggästen in lauten Schalterhallen)
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen (z.B. beim Aushandeln der Konditionen für Charterflüge)
  • Mathematik (z.B. beim Berechnen von Flugpreisen und Kalkulieren von konkreten Angeboten)
  • Deutsch (z.B. beim Beraten der Kunden und Erledigen des Schriftverkehrs)
  • Englisch sowie weitere Fremdsprachen (z.B. für den Einsatz auf internationalen Flughäfen)
  • Geografie/Erdkunde (z.B. für das Wissen über Lage und Besonderheiten von verschiedenen Reisezielen und Destinationen)
  • Wirtschaft (z.B. beim Durchführen von Buchungen und Kassenabrechnungen sowie Bearbeiten von Zahlungsvermögen) 


Zugangsvoraussetzungen

  • überwiegend Hauptschulabschluss


Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Tourismusfachwirt/-in
  • Verkehrsfachwirt/-in
  • Fachkaufmann/-frau für Marketing
  • Staatlich geprüfte/-r Betriebswirt/-in
  • Betriebswirt/-in für Reiseverkehr
  • Studium: Verkehrsmanagement, Airlinemanagement, Logistik


Branchen

  • Luftverkehrsgesellschaften    
  • Flughafengesellschaften   
  • Abfertigungsgesellschaften  
  • luftfahrtorientierte Serviceunternehmen