Logo
willkommen

Orgel- und Harmoniumbauer/-in - FR Orgelbau

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

 

Tätigkeiten:

  • Planen und Anfertigen von Orgelhäusern, Spieltischen mit allen Klaviaturen und Registerknöpfen und die Windladen, Trakturen
  • Kundenberatung bei einer Neuanschaffung oder wenn ein Instrument reparaturbedürftig ist
  • Montieren von Einzelteilen der Orgel
  • Stimmen von Instrumenten
  • Warten, Pflegen und Reparieren bzw. Restaurieren von Orgel bzw. Orgelteile

 

Fähigkeiten/Talente: 

  • Sorgfalt und handwerkliches Geschick (z.B. für das Einhalten von Maßen und Toleranzen beim Zusammenbau der Einzelteile)
  • gutes Gehör (z.B. für das Prüfen und Stimmen der Instrumente)
  • Sinn für Ästhetik (z.B. bei der Oberflächengestaltung und -Verzierung)
  • Kunden- und Serviceorientierung (z.B. Eingehen auf Kundenwünsche beim Bau einer Orgel)
  • Werken/Technik (z.B. beim Anfertigen und Zusammensetzen von Trakturteilen und Montieren der Orgel am Aufstellungsplatz)
  • Physik (z.B. zum Verstehen von Funktionsweise und Aufbau der Windversorgungsanlage und Problemen der Raumakustik)
  • Musik (z.B. für das Stimmen von Orgelpfeifen und Harmoniumzungen)

 

Zugangsvoraussetzungen:

  • überwiegend Hochschulabschluss

 

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Meister/-in
  • etc.


Branchen:

  • Musikbranche

 

Ausbildungsplätze in Brandenburg

 

Hier findest du alle Berufe im Überblick

ihk-lehrstellenbörse

Like uns auf