Logo
willkommen

Musikfachhändler/-in

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Tätigkeiten:

  • Verkaufen von fachbezogenen Waren und Dienstleistungen (z.B. Musikinstrumente und Zubehör, Musikalien und Tonträger)
  • Informieren und Beraten der Kunden, vorwiegend Musiker-/innen und Musikinteressierte, über fachbezogene Waren und Dienstleistungen
  • Nutzen der Kenntnisse über Musik- und Notenlehre, Musikgeschichte, Musikliteratur, Kunst- und Kulturgeschichte sowie über die Herstellung und Verwendung von Instrumenten und Tonträgern
  • Berücksichtigen von Urheber-, Leistungsschutz- und Verwertungsrechten
  • Anwenden von fachbezogenen Bibliographen und Nachschlagewerken 

 

Fähigkeiten/Talente: 

  • Kommunikationsfähigkeit (z.B. Kunden zur Unterstützung ihrer Kaufentscheidung beraten)
  • Kunden- und Serviceorientierung (z.B. auf individuelle Kundenwünsche eingehen)
  • musikalische Fähigkeiten (z.B. Anspielen von Musikinstrumenten)
  • rechnerische Fähigkeiten (z.B. Kassieren und Abrechnen des Kassenbestandes)
  • Musik (z.B. für die Kundenberatung, für das Anspielen von Musikinstrumenten)
  • Deutsch (z.B. für das Schreiben von Geschäftsbriefen und Angeboten)
  • Wirtschaft (z.B. für die Ermittlung betriebswirtschaftlicher Kennzahlen, für die Preisgestaltung und Kalkulationsherstellung)
  • Recht (z.B. für das Informieren von Kunden über das Urheber- und Verwertungsrecht)

 

Zugangsvoraussetzungen:

  • überwiegend Hochschulabschluss

 

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Fachkaufmann/-frau für Einkauf und Logistik
  • Fachkaufmann/-frau für Marketing
  • Handelsfachwirt/-in
  • Wirtschaftsfachwirt/-in
  • Geprüfte/-r Betriebswirt/-in
  • etc.


Branchen:

  • Dienstleistung
  • Musikbranche

 

Ausbildungsplätze in Brandenburg

 

Hier findest du alle Berufe im Überblick

ihk-lehrstellenbörse

Like uns auf