Logo
willkommen

Fliesen-, Platten-, und Mosaikleger/-in

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Tätigkeiten:

  • Ergreifen von Maßnahmen zur Sicherstellung des Arbeitsablaufes 
  • Erkennen von Arbeitsabläufen und Arbeitszusammenhängen, Vorschlagen und Nutzen von Möglichkeiten für Verbesserungen
  • mit den am Bau Beteiligten Abstimmungen treffen, Bei Leistungsstörungen Maßnahmen zur Beseitigung ergreifen
  • Auswählen, Anfordern, Transportieren und Lagern von Geräten und Maschinen für den Arbeitsablauf und für den Einsatz vorbereiten
  • Auswählen und Verwenden von Hilfsmitteln, insbesondere Justierhilfen und Schablonen, sowie Herstellen von Schablonen
  • Bekleiden von Bauteilen, insbesondere Säulen, Treppen, Bögen und gerundete Flächen, in unterschiedlichen Verfahren unter Berücksichtigung gestalterischer Gesichtspunkte
  • Reinigen von Belägen
  • Verankern von großformatigen Platten und Bauteilen, Auswählen und Bearbeiten von Natur- und Werksteinen, Bekleiden von Bauteilen mit Natur- und Werksteinen
  • Prüfen von Bekleidungen und Belägen auf Schäden, Abschätzen von Ursachen von Schäden an Bekleidungen und Belägen, Vorschlagen von Maßnahmen zur Sanierung und Instandsetzung von Bekleidungen und Belägen
  • Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen im Rahmen des Arbeitsauftrages, Feststellen und Dokumentieren von Arbeitsergebnissen

 

Fähigkeiten/Talente:

  • Sorgfalt (z.B. beim Zuschneiden und Verlegen von Fliesen und Platten)
  • Geschicklichkeit und Auge-Hand-Koordination (z.B. beim Verkleiden von Wänden, Böden und Fassaden mit Plattenbelägen)
  • räumliches Vorstellungsvermögen (z.B. beim Erstellen und Umsetzen von Verlegeplänen mit Muster)
  • gute körperliche Konstitution (z.B. Arbeit auf Knien über längere Zeiträume)
  • Flexibilität (z.B. Anpassen an sich ändernde Arbeitsbedingungen bei Wechsel des Einsatzortes)
  • Werken/Technik (z.B. für die Arbeit mit Baumaschinen und -geräten; technisches Zeichnen)
  • Mathematik (z.B. für die Berechnung des Baustoffbedarfs)
  • Physik (z.B. im Bereich Wärmelehre) 

 

Zugangsvoraussetzungen:

  • überwiegend Hauptschulabschluss

 

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Kolonnenführer/-in
  • Techniker/-in - Fachrichtung Bautechnik, Steintechnik
  • Geprüfte/-r Polier/-in
  • Fliegenlegermeister/-in
  • Meister/-in - Ausbau
  • Meisterstudium
  • Studium: Fachrichtung Bauingenieurwesen
  • etc.

 

Branchen:

  • Bauwirtschaft
  • Bauindustrie
  • Handwerk

 

Ausbildungsplätze in Brandenburg

 

Hier findest du alle Berufe im Überblick

ihk-lehrstellenbörse

Like uns auf