Mechatroniker/-in

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre 


Tätigkeiten

  • Bau von mechanischen, elektrischen und elektronischen Komponenten 
  • Montage zu komplexen Systemen 
  • Installation und Wartung von Steuerungssoftware 


Fähigkeiten/Talente

  • Sorgfalt 
  • Flexibilität 
  • feinmotorische Fähigkeiten 
  • Aufmerksamkeit 
  • mathematisch-technisches Verständnis 
  • handwerkliches Geschick 


Zugangsvoraussetzungen

  • überwiegend mittlerer Bildungsabschluss


Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Industriemeister/-in Mechatronik/Elektrotechnik 
  • Techniker/-in Fachrichtung Machinentechnik/Elektrotechnik/Windenergietechnik 
  • Studium in Mechatronik/Elektrotechnik/Automatisierungstechnik/Energietechnik


Branchen

  • Automatisierungstechnik 
  • Werkzeug- und Maschinenbau 
  • KFZ- und Schienenfahrzeugbau 
  • Luft- und Raumfahrt 
  • Informations- und Telekommunikationsbranche 
  • Feinmechanik und Medizintechnik