Fluggerätemechaniker/-in 

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre 


Fachrichtungen

  • Fertigungstechnik 
  • Instandhaltungstechnik 
  • Triebwerkstechnik 


Tätigkeiten

  • Herstellung und Instandsetzung von Fluggeräten 
  • Fluggeräte funktionstüchtig halten sowie Montage und Reparatur von Baugruppen 
  • Herstellung und Instandsetzung von Triebwerkstechnik 


Fähigkeiten/Talente

  • Fingerfertigkeit und handwerkliches Geschick 
  • technisches und mathematisches Verständnis 


Zugangsvoraussetzungen

  • mittlerer Bildungsabschluss und Hochschulreife


Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Meister/-in 
  • Techniker/-in 
  • Technische/-r Fachwirt/-in 
  • Industrie-Betriebswirt/-in 
  • Prüfer/-in von Luftfahrtgeräten 
  • REFA Prozessorganisator/-in 
  • Studium Luft- und Raumfahrttechnik/Fahrzeugtechnik


Branchen

  • Luft- und Raumfahrt (Flughafen, Flugzeugbau, Fluggesellschaften, Bundeswehr)